17/05/2020

Smart In Media ist Teil des the health innovation hub 2025

 

Digitale Lösungen von Smart In Media bieten in Koronazeiten entscheidende Vorteile

„Gesundheit neu denken“ ist der Auftrag der Innovationsplattform „health innivation hub 2025“ des Bundesministeriums für Gesundheit. Gefragt sind digitale Innovationen wie die des Kölner Softwareunternehmens Smart In Media. Mit den Produktfamilien PathoZoom und EasyRadiology leistet es zwei Beiträge zum Projekt der Bundesregierung.

Die Plattform hih-2025.de ermöglicht den Dialog aller relevanten Akteure und bündelt innovative Kräfte im Gesundheitswesen. Ziel ist es, die Vorteile der Digitalisierung im Gesundheitswesen für alle zugänglich zu machen. Darüber hinaus lotet das Innovations-Hub weitere Möglichkeiten der Digitalisierung aus und entwickelt Ideen und Konzepte für die Gestaltung der Versorgung und die digitale Transformation.

PathoZoom ermöglicht Ärzten, im Homeoffice zu arbeiten

Smart In Media, deutsche Nr. 1 für digitale Mikroskopie und Spezialist für digitale Pathologie, steuert zwei digitale medizinische Lösungen zum hih-2025 bei: PathoZoom und EasyRadiologie. Beide bieten in der Koronasituation entscheidende Vorteile.

PathoZoom ermöglicht Pathologen, sicher von zu Hause aus zu arbeiten: Aus dem Homeoffice, aber auch von jedem anderen Ort aus, kann der Arzt mit der Software exakt so diagnostizieren als säße er an seinem Mikroskop im Labor.

EasyRadiology verringert der Infektionsrisiko in Praxen

EasyRadiology – eine Software, die Patienten-CDs/-DVDs in der Radiologie ersetzt – sorgt dafür, dass Patienten nach der Untersuchung die Praxis verlassen können, ohne auf ihre CD/DVD zu warten. Dadurch wird das Infektionsrisiko der Patienten minimiert. Dafür erhält der Patient unmittelbar nach der Untersuchung einen ausgedruckten Link, über den er und die weiterbehandelnden Ärzte die Untersuchung direkt einsehen können: datenschutzkonform, ohne Zeitverzögerung, in Originalqualität und ohne jegliche Software-Installation beim Betrachter. Radiologen sparen damit zudem Kosten für Material und Personal.

Die vollständige Liste der Anbieter von telemedizinischen Lösungen im hih-2025 des Bundesministeriums für Gesundheit finden Sie hier:

https://corona-digital.de/anbieter-von-digitalen-anwendungen

SIGN UP FOR OUR NEWSLETTER

I consent to receive further information from Smart In Media in accordance with the Privacy Policy. I can revoke this consent at any time without incurring any additional costs other than Internet connection costs.